Jusos Ibbenbüren stellen sich vor

Jusos Ibbenbüren


Die JUSOS Ibbenbüren

Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten sind die Jugendorganisation der SPD. Hier engagieren sich junge Sozialdemokraten im Alter von 14 bis 35 Jahren. Die Juso-AG in Ibbenbüren wurde im November 2016 neu gegründet und stellt aktuell eine der mitgliederstärksten Orts-AG‘s im Kreis Steinfurt dar. Geleitet werden die Jusos Ibbenbüren derzeit von dem Vorsitzenden Marcel Röcker und seinen Stellvertretern Christian Ludewig und Anja Schmidt. Im Jahr 2019 wollen sich die Jusos insbesondere auf die inhaltliche Arbeit fokussieren. Zu diesem Zweck wurden interne Arbeitsgruppen gebildet, die sich mit verschiedenen Themenbereichen, wie beispielsweise der Umweltverschmutzung oder der Behinderung von Einsatzkräften, auseinandersetzen und diverse Aktionen und Lösungsansätze erarbeiten sollen. Ziel der Jusos ist, mithilfe dieser Maßnahmen über bestehende Problematiken zu informieren sowie Alternativen aufzuzeigen, welche den Alltag der Bürger*innen konkret verbessern können. Interessierte Personen sind immer herzlich eingeladen, Veranstaltungen der Jusos Ibbenbüren zu besuchen und sich aktiv in die politische Arbeit einzubringen